logo
teaser_top

Jufer Martin

Keyboard
Klavier


Martin Jufer, in Wyssachen aufgewachsen, seit 1999 wieder dort wohnhaft, absolvierte zuerst eine Lehre als Bahn-Betriebsdisponent bei der SBB. Nach einigen Jahren mit Teilzeitarbeit und musikalischer Weiterbildung im Jazz (Luzern/Bern allg. Abteilung der Jazzschulen), machte er die Ausbildung zum Ergotherapeuten. Nach dieser Zeit wurde er 1996 an die private Musikschule Psalmodia in Neuchâtel für Jazz Piano angestellt. Seither hat sich seine Unterrichtstätigkeit stetig erhöht, was dazu führte, dass er sich ab 2000 zu 100% auf die Musik konzentrierte. Aktuell unterrichtet er, nun im reduzierten Pensum, immer noch bei Psalmodia (Kanton Bern/Neuchâtel) und ist als Kirchenmusiker in Worblaufen und Urtenen angestellt.

 

Als freischaffender Musiker spielt er mit (Gospel-) Chören und oft mit Gesangs-SolistInnen zusammen. Mehrere Projekte im Jazz, Gospel und Popbereich hat er als Bandleader betreut. Zudem arrangiert und komponiert er bei entsprechender Nachfrage.

 

Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter (Jg 1994/1997). Zwischen 2008 - 2011 machte er die Ausbildung für das Lehrdiplom JAZZ/POP-Klavier beim SMPV. Daneben spielt er Saxophon und Perkussionsinstrumente (kein Schlagzeug!). www.martinjufer.ch