logo
teaser_top

Erfolgreiche Huttwiler Schülerinnen und Schüler am Emmentalischen Musikwettbewerb 2018


Erfolgreich absolvierte Stufenprüfungen


Seit kurzem sind die Musikschulen des Kantons Bern dazu angehalten, ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu bieten, einen Stufentest zu absolvieren. Diesen bietet die Musikschule Huttwil jeweils im Frühling zusammen mit der Musikschule Bipperamt und der Oberaargauischen Musikschule Langenthal an.

Weiterlesen


Band-Power an der Musikschule Huttwil


Die Musikschule Huttwil ist bestrebt, ihr Angebot der Anfrage anzupassen und v.a. die Gruppenangebote zu erweitern. Neu wird ab August 2018 das Angebot um das Fach Band erweitert.

Gesucht sind mindestens fünf Kinder und Jugendliche, die über eine gute Grundausbildung auf ihrem Instrument verfügen und offen sind, mit und ohne Noten im Band-Setting sich in Stilen von Pop bis Rock und Jazz unter Anleitung musikalisch weiterzubilden und zu einem gemeinsamen Groove zu finden. Im Zentrum des Unterrichts steht das aufeinander Hören und das Finden der gemeinsamen musikalischen Vorstellung (Bandsound). Wer eines der folgenden Instrumente spielt, kann sich anmelden:

- elektrische oder akustische Gitarre
- E-Bass/Kontrabass
- Piano/Keyboard
- Schlagzeug
- Solo-Gesang
- Soloinstrumente (Saxophon, Flöte, Trompete, Klarinette,...)

Der wöchentliche Unterricht findet montags von 19.00-19.45 Uhr statt und kostet pro Teilnehmer/-in CHF 180 für ein Semester.


Das Anmeldeformular finden Sie hier.



Wer Musik macht hat mehr vom Gehirn


Ein Gespräch mit dem Neuropsychologen Lutz Jäncke über die Kunst des Lernens, jugendliche Selbstdisziplin und das Problem der Konzentration in der Pubertät:
https://www.fritzundfraenzi.ch/gesundheit/psychologie/wer-musik-macht-hat-mehr-vom-gehirn
12. Februar 2018


Wie motiviere ich mein Kind, ein Instrument zu üben?


Ein Beitrag zum Thema Üben/Spielen aus dem Elternmagazin «Fritz+Fränzi».
https://www.fritzundfraenzi.ch/erziehung/elternbildung/wie-motiviere-ich-mein-kind-ein-instrument-zu-uben
5. Oktober 2017


Kinder haben Lust auf Noten


Ein Beitrag des Magazins "Beobachter".
Den Beitrag finden Sie hier.


Neues Fachangebot
«Musik und Bewegung»


Rhythmen und Klänge entdecken – Instrumente kennenlernen – eintauchen in die Welt der Musik anhand von Versen, Geschichten und Spielen: Dies alles beinhaltet unser neues Angebot „Musik und Bewegung“ an der Musikschule Huttwil. Auf Entdeckungsreise in die Welt der Töne und Klänge gehen wir in Gruppen bis zu sechs Kindern und lernen so nicht nur selber Töne zu produzieren, sondern auch zuzuhören und auf andere einzugehen.


Das frühe Musizieren fördert auf allen Ebenen: Sinne und Wahrnehmung, Koordination von Bewegungen und Motorik, Soziales Miteinander, Konzentration und Entspannung.

Weitere Informationen finden Sie hier

Musik und Bewegung wird unterrichtet von Dorothea Lüthy.